Grußwort der Oberbürgermeisterin 2007

 

Am 7. Oktober 2007 findet der 2. Goldstadt NordicWalking Marathon in Pforzheim statt, zu dem ich alle aktiven Teilnehmer und Teilnehmerinnen, ihre Betreuer und Betreuerinnen sowie die Gäste aus Pforzheim und der Region auf das Herzlichste in unserer Goldstadt willkommen heiße.

Nordic Walking hat sich zu einer sehr beliebten Trendsportart entwickelt. Zu Beginn wurden die Sportler und Sportlerinnen noch belächelt, da sie mit Stöcken unterwegs waren, die gerne mit Wanderstöcken gleichgesetzt wurden. Doch nachdem auch das hohe gesundheitliche Potential des Nordic Walkings von Medizinern bestätigt wurde und immer mehr Menschen Spaß an dieser Bewegungsart haben, ist Nordic Walking aus der Sportlandschaft nicht mehr wegzudenken und findet ständig neue Anhänger.

Es freut mich, dass auch der 2. Goldstadt NordicWalking Marathon Sport und Soziales in ausgezeichneter Weise verbindet, denn ein Teilerlös der Veranstaltung wird für einen wohltätigen Zweck gespendet.

Mein besonderer Dank und meine Anerkennung gelten dem Organisationsteam mit Maité Frey, Carsten Birkle, Chrisdore Kocher, Petra Wabnitz, Alexander Bengs und Beate Breitkopf sowie den vielen Helfer und Helferinnen, die ein solches Sportereignis erst möglich machen.

Den sportlich Aktiven und den Besuchern des 2. Goldstadt Nordic Walking Marathons wünsche ich viel Erfolg und Spaß bei hoffentlich schönem Wetter.


Christel Augenstein
Oberbürgermeisterin der Stadt Pforzheim
Schirmherrin